Eine gewaltige Spende von € 3.600.- für den Sozialsprengel Pillersee von den Pfaffenschwendter Anklöpflern

 

Eine Gruppe von 11 jungen Leuten mit dem Ideengeber Michael Hinterholzer möchte alte Bräuche nicht einschlafen lassen und beschloss in Pfaffenschwendt jedes Haus, jeden Haushalt zu besuchen, um die traditionellen Lieder der Anklöpfler  vorzutragen.

Mehr als 10 mal rückten sie aus; und die Pfaffenschwendter Bevölkerung zeigte sich großzügig. Für den Sozialsprengel Pillersee wurde die enorme Summe von insgesamt € 3.660,94 gespendet. 

Am 27. Jänner übergaben Michael Hinterholzer, Carina Söllner, Maria Hausbacher und Markus Foidl diese gewaltige Spende an Obmann Dr.Helmut Schwitzer, GF Daniela  Schafferer und PDL Daniela Brandstätter vom Sozialsprengel.  Bei einer gemeinsamen Abendjause wurde den jungen Leuten,  die ein so großes Engagement  für unsere alten und  pflegebedürftigen Mitbürger zeigen, großer Dank ausgesprochen.

Herzlich gedankt wird auch der Pfaffenschwendter Bevölkerung für ihre Spendenfreudigkeit und Unterstützung des Sozialsprengels.

 

Impressum      

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.